EVENT: Tom Tailor

Gestern ging es für René und mich nach Düsseldorf zum TOM TAILOR Fashion Cocktail, wo wir uns den Showroom ansehen durften, in dem die Herbst/Winterkollektion 2013 präsentiert wurde. Tom Tailor bringen die meisten von uns wahrscheinlich immer noch vor allem mit Mode für polospielende Männer in Verbindung - und genau dieses Image gilt es, in Vergessenheit zu bringen, denn TT kann definitiv mehr.

Mit Tom Tailor hatte ich bislang nicht viel am Hut, abgesehen von der Handyhülle aus der FashionBloggerCafé-Goodiebag vom Sommer, die ich vorsorglich einfach mal aufhob, obwohl ich zu dieser Zeit ja noch meinen unkaputtbaren Nokiaknochen in Gebrauch hatte ;) Demnach fuhren René und ich ohne große Erwartungen zum Düsseldorfer Medienhafen, wo TT einen seiner wenigen Sitze hat und waren doch recht schnell begeistert vom gesamten Ambiente.

Der Charme des alten Speichergebäudes ging an kaum einem von uns vorbei. Dazu kam der herzliche und persönliche Empfang durch Harriet und Vera und auch die hübsch angerichteten Häppchen taten ihr übriges. In kleineren Grüppchen wurden wir durch die drei Etagen geführt, auf denen die neue Kollektion ausgestellt war und was soll ich sagen? Vor allen Dingen die Marke fürs jüngere Publikum, Tom Tailor Denim, kann dieses Jahr so einiges! 
Im Gegensatz zu der sehr bunten Männermode waren die Teile für uns Mädels in eher schlichten Farben gehalten. Der Schwerpunkt lag eher auf den verwendeten Stoffmixen - zusammen mit Vera versuchten wir, eine passende Bezeichnung für die Pullover zu finden, die ihr unten seht: puschelig? wuschig? Wir einigten uns auf flauschig und nun lasse ich die Bilder sprechen!













Nach der Führung durch den Showroom ließen wir den Abend bei einigen Happen und typischen Bloggergesprächen ausklingen. Ich freute mich vor allen Dingen darauf, Hannah (die kordeltechnisch auch kreativ wurde, schaut mal ihre tolle Kette!) , Amelie und Ilka wiederzusehen. Während Vera nebenbei immer mal wieder versuchte, den Wert der umherstehenden Kameras auszurechnen und die Gespräche von Copycats zu Bloggernetzwerken übergingen, drehte René seine Runden mit der Kamera. 
(Die Knipserei haben wir dieses Mal unter uns aufgeteilt, indem wir beide Kameras mitnahmen. Ein Teil der Bilder ist also von ihm, ein anderer von mir.)     











Und wer war alles da? Auf die Gefahr hin, dass ich die Hälfte vergesse: 
(Wenn sich jemand übergangen fühlt, einfach mal schnell HIER schreien!)

Kommentare :

  1. du hast es mir irgendwie voll angetan ich weiß ja auch nicht warum. du hast einfach einen unglaublich tollen charme. darf ich dich auch mal zeichnen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das ist aber lieb :) klar darfst du mich zeichnen!

      Löschen
  2. deine frisur sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kommentarfeld frisst meine Kommentare! :(
    Ich bekomme nicht einmal die gewohnte "Ihr Kommentar wird nach Freigabe sichtbar" Benachrichtigung.

    Grrr...!

    Deshalb noch einmal:
    Ich bewundere immer wieder Deine absolute Stilsicherheit und wünschte, dass ich nur halbwegs so gut gestylt wäre wie Du ;)
    Man kann Dich nicht zufällig als Beraterin buchen? :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Leni,
    wir haben ja gestern nicht direkt gesprochen ;) danke für's verlinken und das schöne Foto. Meinst Du ich kann es mopsen für meinen Blog??? Hoffe beim nächsten Mal ergibt sich mal ein Gespräch. Übrigens habe ich auch in Mönchengladbach studiert an der Hochschule Niederrhein Bekleidungstechnik. Ich lese unheimlich gern etwas über Deine Ausbildung, da schwelge ich in Erinnerungen. Bis bald mal hoffe ich. Liebe Grüße, Korinna

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich richtig coole Sachen dabei, jetzt werde ich auf jeden Fall mal in den TT schauen!
    Melly
    http://morgane-le-fay.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich fande die Kollektion auch klasse <3

    AntwortenLöschen
  7. Siehst sehr schön aus, ist das denn jetzt deine Naturhaarfarbe? Wenn ja, gefällt sie mir sehr gut =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, die sind frisch gefärbt ^^ meine naturhaarfarbe ist aschiger und irgendwie.. farbloser.

      Löschen
  8. Du bist süß- das war das erste, was mir in den Sinn kam! Und einfach wunderschön!
    Liebst Any

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Tom Taylor eigentlich nicht so gern, aber man muss sagen, sie präsentieren sich anscheinend recht gut. Tolle Fotos :)

    AntwortenLöschen
  10. oooh ich finde diese airmax passen ja mal wirklich nicht zu dem outfit...
    aber hey, tolle fotos, war bestimmt echt gut dort ! (;
    http://melissa-upintheair.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Bin eigentlich auch gar kein Fan der Marke, aber du hast das ganze echt total toll und interessant dargestellt. Finde deinen ganzen Blog sehr gelungen...
    LG Miss Papaya
    http://misspapayasworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Wenn ihr Fragen habt, nutzt doch bitte meinen Ask.fm-Account! Dort antworte ich euch mit ziemlicher Sicherheit. Hier übersehe ich sie manchmal - sorry dafür!